Einen Film zum Festival einreichen

Um Deinen eigenen Film zu den 24 Stunden von Nürnberg einzureichen gehe bitte folgendermassen vor:

  1. Lade Dir das Einreichformular hier herunter: --> entryform.pdf PDF-Logo
  2. Fülle das Einreichformular leserlich aus.
  3. Versehe das leserlich ausgefüllte Einreichformular auf Seite 2 unten mit Ort, Datum und Deiner Unterschrift.
  4. Sende das leserlich ausgefüllte und unterzeichnete Einreichformular zusammen mit Deinem Film an folgende Adresse:

    Filmhaus / nonstopfilm e.V.
    Königstrasse 93
    90402 Nürnberg

    Germany


ACHTUNG: Einsendeschluss für Einreichungen zum diesjährigen Festival ist der 15.11.2014

Für die Einreichungen zu den 24 Stunden von Nürnberg gelten die folgenden Teilnahmebedingungen:

  • Der Einreicher bzw. die Einreicherin besitzt alle Rechte um den Film öffentlich vorzuführen.
  • Ein Regisseur bzw. eine Regisseurin darf nur einen Film einreichen.
  • Der Film dauert nicht länger als 15 Minuten.
  • Der Film wird auf einem der folgenden Medien zur Verfügung gestellt:
    Super8/16mm / 35mm / DVD / BetaSP / Dvcam / MiniDV / MPEG / MPEG2 / MPEG4 / VideoCD / S-VHS / VHS.
    Unzulässige Formate sind insbesondere: Hi8, HDV, Digibeta und sonstige.
  • Der Film darf keine pornografischen, rassistischen, menschenverachtenden oder diskriminierenden Inhalte transportieren.
  • Der Einreicher bzw. die Einreicherin ist damit einverstanden, dass der Film nach dem Festival auch noch im Rahmen von Veranstaltungen aufgeführt wird, die mit dem Festival im unmittelbaren Zusammenhang stehen. Solche Veranstaltungen sind insbesondere das "Best of 24 Stunden" sowie Retrospektiven zu den 24 Stunden von Nürnberg. Veranstalter wird dabei stets der nonstopfilm e.V. sein und die Aufführungen werden ausschließlich in Nürnberg stattfinden.